Now Foods

Magnesium Citrat (400 mg)

Nervensystem-Support mit Malate & Glycinat

  • Magnesium Citrate

  • Füllmenge:180 Softgels
€32,90 €22,90

Viele Menschen leiden an Magnesiummangel:Denn Magnesiummangel erhöht das Risiko vieler Krankheiten (kann gar Herzinfarkte auslösen), verschlimmert bestehende Krankheiten und macht eine Heilung unwahrscheinlich....

  • Auf Lager
  • 2-5 Arbeitstage

  • Artikelnr.:733739012982

Bitte beachten Sie: Unsere Großhändler melden, dass aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus (COVID-19) Lieferservices in und nach Europa betroffen sind. Bestellungen können deshalb länger als üblich benötigen. Seien Sie versichert, dass wir alles in unserer Macht stehende tun, um die Lieferzeiten zu normalisieren. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihre Geduld.

  • Nervous System Support
  • Superior-Bioverfügbarkeit
  • Mit Glycinat & Malate
  • GMP-Quality Assured
  • Nahrungsergänzungsmittel

Magnesium ist ein Mineralstoff, der für die Energieproduktion und den Stoffwechsel, Muskelkontraktion, Übertragung von Nervenimpulsen und die Knochenmineralisation notwendig ist. Es ist ein notwendiger Kofaktor für schätzungsweise 300 Enzyme. Unter den von diesen Enzymen katalysierten Reaktionen sind Fettsäuresynthese, Proteinsynthese und der Glukosestoffwechsel. Der Magnesium-Status ist auch wichtig für die Regulierung der Kalziumhaushalt durch ihre Auswirkungen auf die Nebenschilddrüsen.

Malate ist eine Verbindung aus Magnesium und Apfelsäure, mit der bemerkenswerten Eigenschaft Magnesium durch Aluminium zu ersetzen, und somit zur Verringerung des toxischen Aluminiums, dass im Organismus angehäuft ist, beizutragen. Apfelsäure reinigt, stärkt Kondition und Ausdauer. Er verbessert eine mangelhafte Sauerstoffversorgung der Muskeln.

Glycinat „geht schneller ins Gehirn" und wirkt eher auf das Nervensystem, Citrat „geht eher in die Muskulatur“. In so fern ist Magnesiumcitrat eher für Sportler geeignet, Glycinat hingegen eher angebracht bei nervösen Spannungszuständen und Schlafstörungen.

Viele Menschen leiden an Magnesiummangel:Denn Magnesiummangel erhöht das Risiko vieler Krankheiten (kann gar Herzinfarkte auslösen), verschlimmert bestehende Krankheiten und macht eine Heilung unwahrscheinlich.

Ganz gleich, was Ihr Problem ist – ob Depressionen, Menstruationsbeschwerden, Krämpfe, Muskelschwäche, Migräne, Schlafstörungen, Nervosität, Magen-Darm-Probleme, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Reizbarkeit, chronische Schmerzzustände, Vitamin-D-Mangel (Magnesium ist an der Aktivierung des Vitamin D beteiligt), Diabetes oder Schwangerschaftsbeschwerden – nehmen Sie Magnesium!

Wann besteht erhöhter Magnesiumbedarf?

Wenn Sie ferner Medikamente einnehmen, sollten Sie bedenken, dass manche Arzneimittel den Magnesiumbedarf erhöhen. Dazu gehören manche Blutdrucksenker, Cortison, die Antibabypille, Abführmittel, Immunsuppressiva, Methotrexat (z. B. gegen Rheuma) und viele weitere mehr. Am besten fragen Sie Ihren Apotheker, ob Ihr Medikament zu den Magnesiumräubern gehört.

Genauso erhöht ist der Magnesiumbedarf:

  • in der Schwangerschaft und Stillzeit,
  • beim Leistungssport,
  • im Alter,
  • in Stresssituationen (Stresshormone sorgen für eine erhöhte Magnesiumausscheidung mit dem Urin),
  • bei Nierenerkrankungen,
  • bei Diabetes,
  • bei Magersucht,
  • bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen,
  • bei einer Aluminiumbelastung (Aluminium verdrängt Magnesium),
  • bei Vitamin B1- und B6-Mangel
  • und während der Rekonvaleszenz.

Folglich kaufen immer mehr Menschen Magnesium, denn die richtige Nahrungsergänzung mit Magnesium ist hervorragend dazu geeignet, die körpereigenen Magnesiumspiegel wieder auf Vordermann zu bringen und schnell magnesiummangelbedingte Beschwerden zu lindern.

Reines Magnesium ist für Normalsterbliche nicht erhältlich, und das ist auch gut so, da es höchst explosionsfreudig ist und mit Knalleffekten gerne in Flammen aufgeht.

Magnesiummangel kann an der Entwicklung all dieser Beschwerden beteiligt sein. Oder anders ausgedrückt: Magnesium kann alle diese Beschwerden bessern, wenn nicht gar in manchen Fällen ganz beheben.

Empfohlene Verwendung

Als Nahrungsergänzungsmittel nehmen Sie 3 Kapseln täglich, vorzugsweise mit Lebensmitteln. Betrachten Sie dieses Produkt in Kombination mit Einnahme NOW Calcium, OsteoBoron, Vitamin D und Zink.

Andere Zutaten

Reiskleie-Öl, Weichkapsel (Gelatine, Glycerin, Wasser), Bienenwachs und Sonnenblumen-Lecithin.

Enthält kein Zucker, Salz, Stärke, Hefe, Weizen, Gluten, Mais, Soja, Milch, Ei, Schalentiere oder Konservierungsstoffe.

Warnungen

Kühl und trocken lagern.

Nährwerte

 
Portionsgröße: 3 Softgels
Portionen pro Packung: 60
  Menge pro Portion % Täglicher Wert
Kalorien 20  
Kalorien von Fett 20  
Gesamtfett 2 g 3%*
Trans-Fettsäuren 0 g
Magnesium (aus Magnesiumcitrat, Magnesiumglycinat und Magnesium Malate) 400 mg 100%
* Tägl auf eine 2.000-Kalorien-Diät.
† Tageswert nicht bekannt.
Allgemeiner Haftungsausschluss

Während Carna.shop sich darum bemüht Produktfotos und Informationen immer aktuell zu halten, kann es vorkommen, dass Änderungen von Herstellern bezüglich Verpackung und/oder Zutaten gerade auf unserer Webseite aktualisiert werden. Obwohl Produkte manchmal in einer anderen Verpackung versendet werden, ist die Frische der Produkte immer garantiert. Wir empfehlen sich die Etiketten, Warnhinweise und empfohlenen Gebrauch vor der Verwendung durchzulesen und sich nicht ausschließlich auf die von Carna.shop bereitgestellten Informationen zu verlassen.

  • Keine Produkte gefunden
Versandkostenfrei ab 99 €
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »