Aprikosen Kraft, bittere Aprikosenkerne B 15 + B17 & Enzyme

€38,90 €34,90

Unsere bitteren Aprikosenkerne sind von der frischesten und höchsten Qualität. Sie enthalten B17 (Amygdalin), B15 und natürliche Enzyme. Da Krebszellen keinen Sauerstoff mögen, ist B15 ein Krebsfeind und wird auch bei der Bekämpfung von Krebs eingese......Weitere Produktinformationen

  • Auf Lager (100)

Unsere bitteren Aprikosenkerne roh sind der frischesten und höchste Qualität. Sie haben nicht gedämpft oder gekocht worden und damit sind, behalten ihre volle Nährwert, einschließlich B17 (Amygdalin), B15 und natürliche Enzyme.

Dr. Krebs junior untersuchte die Eigenschaften von Aprikosenkerne, um das Vitamin B17 nachzuweisen und stieß dabei mehr durch Zufall auf das Vitamin B15. Man muss sich das Vitamin B15 wie eine Art sofort löslichen Sauerstoff vorstellen. Dadurch wird die Sauerstoffversorgung im ganzen Körper gesteigert. Es unterstützt die Ausscheidung giftiger Abfallstoffe. Da Krebszellen keinen Sauerstoff mögen, ist B15 ein Krebsfeind und wird auch bei der Bekämpfung von Krebs eingesetzt.

In Russland steht das Vitamin B15 seit 1968 dem russischen Bürger für den allgemeinen Gebrauch zur Verfügung. Die sowjetischen Wissenschaftler entdeckten, das B15 bei Problemen wie Kreislaufschwäche, Herzleiden, hohen Blutcholesterinwerten, Hautkrankheiten, Arterienverhärtung, Asthma bronchiale, Diabetes mellitus und Wundheilung positiv für den Organismus ist. Und das, obwohl B15 nur eine natürliche Nahrungskomponente ist, die allerdings die körperliche Leistungsfähigkeit und Ausdauer erheblich steigert. Besonders betonten die Wissenschaftler ihre Erkenntnis, dass B15 den Alterungsprozess verzögert, weil der Organismus optimaler arbeiten kann.

positive Eigenschaft von Vitamin B15 bei folgenden Störungen:

  • Alkoholismus
  • Allergie
  • Arteriosklerose
  • Asthma bronchiale
  • Ausscheidung von giftigen Abfallstoffen wird unterstützt
  • Cholesterin, erhöht
  • Diabetes mellitus
  • Ekzeme, Hautkrankheiten
  • Energie-Stoffwechsel, leistungssteigernd
  • Geplatzte Äderchen
  • Hepatitis
  • Hypoglykämie (niedriger Blutzuckerspiegel)
  • Immunsystem, gestörtes
  • Krebs, unterstützend zur Therapie
  • Kreislaufschwäche
  • Leberschutz, entgiftet die Leber
  • Muskelkater, Muskelverkrampfungen
  • Müdigkeit
  • Senkt den pH-Wert im Blut
  • Steigert die Fähigkeit des Gewebes zu vermehrter Sauerstoffaufnahme
  • Stress
  • Zellulitis
  • Zuckerstoffwechsel, regulierend
  • Verzögerung des Altersprozesses. Hilft Zellschäden zu vermeiden.


Empfohlene Verwendung

Wege zum Genießen

Während viele Menschen gerne essen sie direkt aus der Tasche, einige finden sie ein wenig bitter. Wenn sie ein wenig zu bitter für Sie empfehlen wir die Aufnahme in Ihrem Lieblings-Lebensmittel; sie sind besonders lecker auf gedünstetem Gemüse, Obst, Suppen oder einem leckeren Smoothie. Sie sind auch ideal, wenn es in Müsli oder Joghurt gemischt!

Wie viele Kerne sollte ich essen?

Während alle die ernährungsphysiologischen Bedürfnisse unterschiedlich sind, haben wir nicht zu empfehlen, die mehr als drei Körner pro Stunde und nicht mehr als 10 Kerne in einem Tag, wenn nicht anders angewiesen.

Weitere Inhaltsstoffe

Unverarbeitete bittere Aprikosenkerne roh.

Supplement Facts
Dosierung: 3 Kerne
Anteil pro Portion: DV%
Kalorien 10
Fat Cal 10
Gesamtfett 1 g 2%
Cholest 0 mg
Natrium 0 mg 0%
Insgesamt Carb 1 g 0%
Zucker 0 g
Protein 1 g
B17 (Amygdalin) 30 mg *
Tägl (DV) auf eine 2.000-Kalorien-Diät.
* Tagesbedarf nicht ermittelt

  • Keine Produkte gefunden
Versandkostenfrei ab 50 €
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »